Hospital zum Heiligen Geist

Sozialbetreuungskraft §43b Demenz WG
für unsere neuen Pflege Wohngemeinschaften

  • 22391 Hinsbleek 11
  • Vollzeit, Teilzeit
  • Altenpflege, Stationäre Pflege
  • 01.11.2023

Jetzt bewerben

Einleitung

Lust auf was Neues? Auf unserem Gelände am Hinsbleek 9 entstehen zurzeit 72 Pflegeplätze in insgesamt 6 modernen stationären Wohngemeinschaften. Ab Januar 2024 sollen hier Bewohner:innen mit Demenz in überschaubaren Gruppen betreut werden. Die WGs bestehen aus modernen Einzelzimmern, einer gemeinsamen Wohnküche und einem gemeinsamen Wohnzimmer. Zusätzlich gibt es einen bepflanzten Innenhof sowie einen 410qm großen Sinnesgarten. Ziel der WGs ist es, den Bewohner:innen mit einem festen Team von Pflegekräften, Alltagsbegleiter:innen, Sozialen Betreuungskräften und einer Gartentherapeutin das Gefühl von Normalität und Alltag zu ermöglichen. Dabei werden auch die An- und Zugehörigen mit einbezogen. Für diese kleinen, familiären Pflegeteams suchen wir Soziale Betreuungskräfte §43b.

Deine Aufgaben

  • Angebot von tagesstrukturierenden und abwechslungsreichen Maßnahmen und Aktivitäten
  • Förderung und Erhaltung der Selbstständigkeit und Alltagskompetenz der Bewohner:innen 
  • Durchführung von Gruppen- und Einzelangeboten
  • Erhaltung und Förderung bestehender bzw. neuer Kontakte
  • Training der Konzentration und Merkfähigkeit
  • Unterstützung bei einer ausgewogenen und bedarfsgerechten Ernährung und Flüssigkeitsversorgung 
  • Strukturierung der Tagesabläufe für unsere Bewohner:innen zusammen mit dem gesamten Team
  • Unterstützung bei der Orientierung innerhalb und außerhalb der der Wohngruppe
  • Mitwirkung bei Veranstaltungen, Festen und Feiern für die Bewohner:innen
  • Unterstützung der Bewohner:innen bei der Fortbewegung durch Begleitung und entsprechenden Hilfsmitteleinsatz
  • Begleitung zu geplanten Terminen im Rahmen der Einzelbetreuung der Bezugspflegebewohner:innen

Das bringst du mit

  • Weiterbildung gemäß §43b SGBXI (160 Stunden)
  • Erfahrung in der Betreuung älterer, pflegebedürftiger und dementiell erkrankter Menschen
  • freundliches, höfliches, empathisches und wertschätzendes Auftreten
  • gute Deutschkenntnisse (B2)
  • EDV Kenntnisse (Micosoft Office)
  • allgemeine gesundheitliche Eignung
  • Empathie und Beziehungsfähigkeit
  • Kreativität und Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Lust, sich in ein neues Team einzubringen und das Konzept der Pflege WGs mit zu gestalten

Das bieten wir dir

  • Bezahlung nach Tarif Attraktive Vergütung nach Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie (KTD EP 3 nach Berufserfahrung)
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • regelmäßige Tariferhöhungen
  • 30 Tage Urlaub
  • Sonderzuschläge Jubiläums-, Sonntags-, Feiertags-, Nacht- und Zeitzuschläge nach KTD
  • Cafeteria-Modell mit Zuschuss entweder zum HVV-Profiticket, zum persönlichen Sportprogramm, zur Kinderbetreuung oder zum Leasingfahrrad
  • Exklusives Rabattportal Mitarbeiterportal "Corporate Benefits" mit bis zu 40 % Rabatt auf Angebote über 250 namhafter Marken
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement Bewegungsangebote vor Ort oder digital (Yoga, bewegte und entspannte Pause), Fitnessraum, Laufgruppe und ExerCube Gruppe
  • Verlässlicher Dienstplan
  • zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserem modernen Bildungscampus oder bei externen Anbietern
  • professionelle, familiäre, bunt gemischte Pflegeteams
  • strukturierter Einarbeitungsprozess

Kontakt

Sven Hoffmann

E-Mail: hoffmann@hzhg.de

Tel: 040 60 60 11 48

Hast Du Lust uns kennenzulernen? Dann melde dich gerne und wir vereinbaren ein Kennenlerngespräch: Du hast noch Fragen oder würdest gerne mehr erfahren? Dann steht Dir unsere Bereichsleitung Pflege Tanja Scheiwe für Fragen zur Verfügung.

Tanja Scheiwe

Bereichsleitung Pflege

040 60601-302

040 60601-304 (Anja Isenthal, Sekretariat)

jobs@hzhg.de

Logo Hospital zum Heiligen Geist

Hamburgs älteste Stiftung – die Zukunft im Blick!
Die Wurzeln des Hospitals zum Heiligen Geist gehen zurück bis ins Jahr 1227. Als einer der größten Anbieter in Hamburg für alle Lebensphasen im Alter verbinden wir heute Tradition und christliche Werte mit der Zukunftsorientierung einer modernen Einrichtung. Als gemeinnützige Stiftung sind wir der Zukunft verpflichtet und entwickeln uns laufend weiter.
Wir sind unkompliziert, flexibel modern und trotz unserer Größe familiär. Uns sind die Menschen und die Atmosphäre wichtig. Neben einer leistungsgerechten Vergütung haben wir viele Extras eines großen Unternehmens zu bieten. Alles, wovon Sie bei uns profitieren, haben wir für Sie auf unserer Website unter dem Punkt „8 gute Gründe“ zusammengestellt. Erfahren Sie mehr!


www.hzhg.de