Ernst und Claere Jung Stiftung

Kauffrau/-man im Gesundheitswesen/Bürokauffrau/Leitung Heimbüro (w/m/d)

Verwaltung Pflegeeinrichtung

  • 22605 Emkendorfstraße 49
  • Vollzeit
  • Altenpflege, Verwaltung / Verband / Organisation
  • 01.07.2024

Teile diesen Job!

Job mit Herz - junge Frau macht Herzzeichen

Gestandene und gut strukturierte Einrichtung such Verstärkung in der Verwaltung.

Das sind deine Aufgaben

- telefonische Annahme von Gesprächen, Aufnahme von neuen Kund:innen,
- Digitales Erfassen der Kund:innen - Stammdaten sowie die Ablage, Verwaltung und Pflege
- Allgemeiner Telefondienst (z. B. Kommunikation mit Krankenhäusern, Ärzt:innen, Kund:innen, Angehörigen und Betreuer:innen)
- Beratung und Unterstützung der Kund:innen sowie deren Angehörigen, Betreuer:innen und Fragen der Finanzierung, behördlichen Angelegenheiten und zu den Pflegegraden
- Auftrags- und Rechnungsbearbeitung, Führen der Haus- und Bewohnerkasse
- Organisation Heimbüro
- Veranstaltungs-/Raumplanung
- Belegungsmanagement stellvertretend

Das bringst du mit

Kommunikationsfähigkeit, Kundenorientierung, Einfühlungsvermögen und die Fähigkeit zur Teamarbeit, allg. EDV-Kenntnisse und Officeanwendungen, soziale Kompetenz, Empathie, 

Das bieten wir

  • 31 Tage Urlaub
  • AVR DD
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • Bikeleasing
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • JobRad
  • Hunde geduldet
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Parkplatz
  • Sonderzahlungen

Stabiles Leitungsteam, 31 Tage Urlaub, 13 Monatsgehälter, AVR Diakonie Tarifvertrag, Firmenfitness/Wellpass, Kaffeespezialitäten zur freien Verfügung, Zusatzrente arbeitgeberfinanzier, individueller, situativer u. partizipativer Führungsstil, Orientierung am Mitarbeiter, offenes Ohr

Logo Ernst und Claere Jung Stiftung

Die Ernst und Claere Jung Stiftung ist eine vollstationäre Pflegeeinrichtung, in der 127 Bewohner in unterschiedlichen Wohnbereichen ein Zuhause finden. Sie ist mit über 100 Beschäftigten ein gefragter Arbeitgeber im Hamburger Westen.
 
Es gibt viele gute Gründe, bei uns zu arbeiten: Von der Bezahlung nach Tarif (AVR) und einem 13. Monatsgehalt über die Betriebliche Altersvorsorge und viele Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung bis hin zur Unterstützung bei der Gesundheitsvorsorge z.B. durch Firmenfitness oder die Beteiligung an Mitgliedsbeiträgen von Sportvereinen und -kursen.
   
In der Einrichtung stehen wir für eine offene Kommunikation und Mitarbeiterbeteiligung, eingebunden in einem individuellen, situativen und partizipativen Führungsstil, der sich am Mitarbeiter orientiert. Hieraus resultiert ein angenehmes Arbeitsklima. Freuen Sie sich auf ein freundliches Team und ein hohes Maß an Mitgestaltung.
 
https://jungstiftung-hamburg.de/
Instagram: ernstundclaere_jungstiftung
Facebook: Ernst und Claere Jung Stiftung

Klingt gut?

Kein langweiliger oder “trockener” Bürojob, sondern eine anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Kontakt zu Bewohnern, Geschäftspartnern und Mitarbeitern, jeden Tag neue Herausforderungen und Aufgaben bereit hält. Kein Tag ist wie derselbe
 

Dein Kontakt

 Johannes Heger
Leiter der Einrichtung
E-Mail: johannes.heger@jungstiftung-hamburg.de
Tel: 040 - 880 10 36