Stiftung Das Rauhe Haus

Bauingenieur / Technischer Sachbearbeiter (m/w/d) für die bauliche Unterhaltung

39 Std./Woche, unbefristet

  • 22111 Beim Rauhen Hause 21
  • Vollzeit
  • Hauswirtschaft / Gebäude / Service, Verwaltung / Verband / Organisation
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Teilen Sie diesen Job!

 

JobsMitWert? Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n Bauingenieur / Technischer Sachbearbeiter (m/w/d) für die bauliche Unterhaltung (39 Std./Woche unbefristet)

Das Rauhe Haus ist als sozial-diakonische Stiftung mit rund 1.200 Mitarbeitenden in Hamburg und Umgebung tätig. Wir sind nahe am Menschen. Wir orientieren unser Handeln an den Werten der Sozialen Arbeit und Diakonie. Wir setzen uns für Innovative Entwicklung ein. Der Bereich Immobilienmanagement gehört zu den zentralen Diensten und übernimmt u.a. die bautechnische Betreuung der stiftungseigenen Immobilien. Als interner Dienstleister wickeln wir alle Belange rund um die eigene Immobilie für unsere Stiftungsbereiche ab. Dabei handelt es sich überwiegend um Immobilien des sozialen Wohnraums. Unser Immobilienmanagementteam besteht aus sechs Mitarbeitenden mit verschiedenen Schwerpunkten.

Das sind Ihre Aufgaben

  • ganzheitliche Betreuung von stiftungseigenen Objekten
  • eigenverantwortliche Durchführung von Bau-, Instandsetzungs- u. Renovierungsarbeiten
  • Wahrnehmung der Bauherrenaufgabe bei Sanierungs-, Neu- und Umbauprojekten.
  • Organisation von Wartungs- und Reparaturarbeiten für die Sicherstellung der Gebäudetechnik
  • Durchführen eines Gebäudechecks mit Ermittlung und Dokumentation der erforderlichen Bauunterhaltungsmaßnahmen
  • Unterstützung unserer Stiftungsbereiche und anderer Bereiche der zentralen Dienste bei baulichen Maßnahmen in angemieteten Objekten.

Das bringen Sie mit

  • Sie sind Dipl. Ing., Techniker*in, Meister*in oder haben eine gleichwertige Ausbildung mit Erfahrung in der Bauunterhaltung.
  • Die Anwendung der VOB ist Ihnen geläufig und Sie verfügen über eine Expertise der gängigen Bauvorschriften wie z.B. Brandschutz, Barrierefreiheit und Baunormen.
  • Sie haben ein sicheres und selbstbewusstes Auftreten gegenüber Handwerker*innen und Planer*innen.
  • Sie überzeugen durch gute Kommunikation in Wort und Schrift.
  • Sie punkten durch eine selbständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise.
  • Sie können die MS-Office Programme sicher anwenden.

Das bieten wir

  • ein spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet
  • ein motiviertes und qualifiziertes Team von Techniker*innen und Kaufleuten
  • persönliche Entfaltung und professionelle Weiterentwicklung
  • ein außergewöhnliches Arbeitsumfeld in einem gemeinnützigen Unternehmen
  • soziale und hilfsbereite Arbeitsatmosphäre
  • eine Bezahlung nach TV-L mit betrieblicher Altersversorgung
  • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • Zuschuss Deutschlandticket (HVV Jobticket Premium)
  • Job-Rad

Logo Das Rauhe Haus
Das Rauhe Haus ist ein diakonisches Unternehmen. Wir engagieren uns mit rund 1200 Mitarbeitenden in Hamburg und Umgebung in unterschiedlichen Bereichen der Sozialen Arbeit und der Bildung.

Wir orientieren unser Handeln am christlichen Menschenbild. Jeder Mensch ist uns wichtig.
Nächstenliebe wird für uns konkret durch Inklusion, Teilhabe und ein selbstbestimmtes Leben jedes einzelnen Menschen.

Gemeinsam setzen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Werte und Ziele des Rauhen Hauses ein. Ihr Engagement und ihre Kompetenz ist die Basis für die Verwirklichung unseres Profils.

Wenn Sie daran mitwirken wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bei der Auswahl unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind uns ihre fachlichen und persönlichen Qualitäten ebenso wichtig wie ihre Haltung.
www.rauheshaus.de

Klingt gut?

Stiftung Das Rauhe Haus
Immobilienmanagement
Herr Stefan Ecke
Beim Rauhen Hause 21, 22111 Hamburg

Bewerben Sie sich gern per Mail (nur PDF-Dateien) an: secke@rauheshaus.de

Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Ecke (Ltg. Immobilienmanagement) unter Tel. 040 – 65591-116 gern zur Verfügung.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt. Wir schätzen die Vielfalt unserer Mitarbeitenden. Ihr Eintreten für die Werte des Rauhen Hauses und ihr Engagement tragen zur Verwirklichung unserer Ziele bei. Ihre Bewerbung wird nach Ende des Bewerbungsverfahrens und spätestens nach sechs Monaten gelöscht.

Ihr Kontakt

 Margret Afting-Ijeh

E-Mail: mafting-ijeh@rauheshaus.de
Tel: 040 655 91 327