Diakoniestiftung Alt-Hamburg | Bodemann-Heim

Qualitätsbeauftragte/r

  • 21129 Norderschulweg 11
  • Vollzeit, Teilzeit
  • Altenpflege, Ambulante Pflege, Krankenhaus / medizinische Versorgung, Palliative Care / Hospiz, Stationäre Pflege, Tagespflege, Weitere Arbeitsfelder, Weitere Stellen in der Altenpflege
  • 01.08.2024

Jetzt bewerben

Nur noch 2 Klicks - Mann hält zwei Finger hoch

Einleitung

Haben Sie Lust auf ein gutes Gehalt, einen sicheren Arbeitsplatz, viel Urlaub, Wertschätzung Ihrer Arbeit, kostenfreie Weiterbildung und langfristige Unterstützung? Kommen Sie zu uns.

Ihre Aufgaben

  • Erarbeitung, Einführung, Überprüfung und Weiterentwicklung eines internen Qualitätsmanagementsystems
  • Analyse und Bewertung von Pflege- und Betreuungsprozessen und -ergebnissen; Planung und Begleitung der Umsetzung qualitätssichernder und -verbessernder Maßnahmen
  • Unterstützung bei der Einführung, Begleitung und Evaluation aktueller Pflegestandards/-richtlinien, Überprüfung der Umsetzung
  • Überprüfung der Führung der Bewohnerdokumentation, Anleitung in der fachgerechten Anwendung
  • Anleitung und Durchführung von Pflegevisiten
  • Einführung und Moderation interner Qualitätszirkel und Arbeitsgruppen, Begleitung der Umsetzung von Ergebnissen
  • Aneignung und regelmäßige Aktualisierung von pflegefachlichen und qualitätsspezifischen Theorien und Grundlagen
  • Unterstützung bei der Einführung und Umsetzung eines systematischen Beschwerdemanagements
  • Mitwirkung an Maßnahmen zur Entwicklung eines einrichtungsübergreifenden Qualitätsmanagementsystems
  • Erstellen von Planungsvorschlägen für Schulungen und Fortbildungen sowie Durchführen von pflegefachlichen hausinternen Fortbildungen
  • enge Zusammenarbeit mit der Pflegedienstleitung

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in, idealerweise mit Zusatzqualifikation im Bereich Qualitätssicherung respektive Berufserfahrung als Qualitätsbeauftragte/r
  • gute Kenntnisse bezüglich der gesetzlichen Grundlagen (SGB XI), besonders hinsichtlich der Anforderungen an die Qualitätssicherung und Qualitätsprüfungen im Auftrag der Pflegekassen und der Heimaufsicht
  • Praxiserfahrungen im Umgang mit Instrumenten der Qualitätssicherung und des Qualitätsmanagements
  • solide Nutzerkenntnisse im Umgang mit MS Word und Excel
  • umfassendes Fachwissen und Sicherheit in der Umsetzung des Pflegeprozesses und dessen schriftlicher Darstellung
  • Fähigkeit zur Moderation von Arbeitsgruppen, hausinternen Fortbildungen und zur Präsentation von Arbeitsergebnissen
  • professionelle Arbeitsplanung und Organisation
  • wirtschaftliches und qualitätsbewusstes Handeln
  • Selbstständigkeit und Initiative
  • Durchsetzungs- und Umsetzungsvermögen, Kommunikationsbereitschaft sowie Kooperations- und Teamfähigkeit
  • ausgeprägtes soziales und dienstleistungsorientiertes Verständnis

Das bieten wir Ihnen

  • Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren
  • moderne Unternehmensführung und ein hohes kreatives Potenzial mit entsprechenden Gestaltungs- und Entwicklungsspielräumen
  • individuelle Einarbeitung und Begleitung
  • attraktive leistungsgerechte Vergütung nach Lohngrundsätzen des KTD
  • 30 Tage Urlaub
  • kontinuierliche Unterstützung bei Ihrer beruflichen Entwicklung
  • umfangreiche Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • bezuschusste Altersvorsorge
  • attraktive Firmensportkooperation

Kontakt

Thomas Mazurek

E-Mail: mazurek@bodemann.diakoniestiftung.de

Tel: 040 742 176 22

Möchten Sie mehr wissen oder sich bewerben?

Dann sind wir gespannt, Sie kennenzulernen! Über das Kurzbewerbungsformular können Sie uns Ihre Kontaktdaten senden – wir melden uns dann bei Ihnen.

Logo Diakoniestiftung Alt Hamburg

Das Bodemann-Heim ist ein Altenpflegeheim mit 104 Bewohnerplätzen in zwei Wohnbereichen in Hamburg-Finkenwerder. Wir fühlen uns der Nachfolge Christi verpflichtet und binden unser Handeln in diesen ethischen Kontext. Bewohner wie Mitarbeiter und Auszubildende sollen sich bei uns gut aufgehoben fühlen: Wir berücksichtigen Dienstplanwünsche, bieten Vergütung nach dem KTD mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie zusätzliche betriebliche Altersvorsorge. Ab dem ersten Vierteljahr der Betriebszugehörigkeit können Sie bei uns die „Proficard“ des HVV nutzen. Die Anbindung an das Netz des ÖPNV ist sehr gut: vom Fähranleger etwa 8-10 Minuten Fußweg, Bushaltestellen (Bus 150 von/nach Altona) in 3-5 Minuten erreichbar. Die beiden Pflegeteams freuen sich über neue Mitarbeiter, sind offen für Anregungen!

www.diakoniestiftung.de/de/bodemann-heim