Abendroth-Haus

pädagogische Hilfskraft (m/w/d) nachts und an den Wochenenden für neue Mutter-Vater-Kind-Einrichtung

40-60 Std./Monat

  • 22179 Hamburg
  • Teilzeit
  • Beratung / Sozialarbeit, Bildung / Erziehung, Kinder- und Jugendhilfe, Weitere Arbeitsfelder
  • zum 01.08.2024 oder später

Teilen Sie diesen Job!

 
Job mit Herz - junge Frau macht Herzzeichen

Im Herbst 2024 eröffnen wir eine neue vollstationäre Mutter-Vater-Kind-Einrichtung in Hamburg-Bramfeld und suchen ab dem 01.08.2024 oder später mehrere Mitarbeitende für die Unterstützung (m/w/d) NACHTS sowie an Wochenenden und Feiertagen.

 

Das sind Ihre Aufgaben

  • Nachtbereitschaft
  • Wochenend- und Feiertagsdienste
  • die Betreuung von 11 jungen schwangeren Frauen sowie Elternteilen im Alter ab 14 Jahren
  • Ansprechpartner in vielen Belangen der Elternteile mit ihren Kindern
  • nach Absprache Kinderbetreuung
  • Freizeitangebote im Haus

 

Das bringen Sie mit

  • gewünscht werden Erfahrungen rund um das Thema Geburt und Wochenbett sowie im Umgang mit Säuglingen und Kleinkindern
  • Erfahrungen in der Arbeit mit belasteten Jugendlichen / jungen Elternteilen
  • Durchsetzungsvermögen und Standhaftigkeit
  • ruhiges Agieren in herausfordernden Situationen
  • die Fähigkeit, sich abzugrenzen bei gleichzeitiger Empathie
  • eine wertschätzende Haltung und ein partizipatives Selbstverständnis
  • selbständiges Arbeiten sowie Teamfähigkeit
  • Offenheit, mit der Bereitschaft neues Hinzuzulernen
  • Freude am Umgang mit kultursensiblen Themen

Das bieten wir

  • AVR DD
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Sonderzahlungen

Wir bieten Ihnen eine sorgfältige Einarbeitung und die Möglichkeit, Ihre eigenen Ideen in einem neuen Team einzubringen und umzusetzen. Eine flache Hierarchie auf allen Ebenen und eine durchgängige Erreichbarkeit der Leitung ist für uns selbstverständlich.

Ihnen steht ein modernes Nachtdienstzimmer mit eigenem Bad in unserem Neubau zur Verfügung. 

Die Bezahlung erfolgt nach AVR DD EG 3, Basisstufe plus Zeitzuschlägen sowie einer Jahressonderzahlung mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag.

Ein Werkstudentenvertrag und eine Erhöhung der monatlichen Arbeitszeit ist möglich, es handelt sich nicht um eine Beschäftigung auf Minijob-Basis.

 

 

Logo Abendroth-Haus
Seit 1821 steht das Abendroth-Haus für Beständigkeit und Innovation in der sozialen Arbeit mit Frauen und Familien. Wir setzen uns ein für Chancengleichheit und den Schutz von Kindern und Jugendlichen. Sorgsam und genau begeben wir uns auf die gemeinsame Suche nach Lösungsmöglichkeiten in schwierigen Lebenssituationen und Krisen.

Konkrete Unterstützung bieten wir durch ambulante Familienhilfen und stationäre Mutter-Vater-Kind-Plätze sowie durch Frühe Hilfen Projekte. In all unseren Hilfen erhalten die Menschen eine verlässliche, wertschätzende, individuelle Betreuung.
Zusammen sind wir mehr. Fachlich qualifizierte und persönlich engagierte Mitarbeiter*innen, die sich gegenseitig unterstützen machen unsere Professionalität aus. Ein gutes Arbeitsklima und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit sind uns besonders wichtig und Grundvoraussetzung für sensibles Arbeiten in unterschiedlichen Kontexten.
www.abendroth-haus.de

Klingt gut?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung !

Für Rückfragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. 

 



 

 

 

Ihr Kontakt

 Melanie Zastrow

E-Mail: bewerbungen@abendroth-haus.de
Tel: 040 6408 7218