Pestalozzi-Stiftung Hamburg | Kita Waldspatzen

Erzieher*in oder Sozialpädagogische Assistent*in (w/m/d)

  • 22589 Sieversstücken 3
  • Teilzeit
  • Bildung / Erziehung
  • 01.08.2024

Teilen Sie diesen Job!

 
Unsere Arbeit wirkt - lächelnde Frau mit Streifenshirt

Wir bieten in unserer Kita „Waldspatzen“ in Hamburg-Sülldorf zum 01.08.2024 folgende Stelle an:

Erzieher*in oder Sozialpädagogische Assistent*in (w/m/d),
in Teilzeit (25,00 bis 28,00 Wochenstunden),
Vergütungsgruppe AVR E 7 bzw. E 5

Das sind Ihre Aufgaben

Die Kita Waldspatzen ist eine Kindertagesstätte der Pestalozzi-Stiftung Hamburg, die sich auf dem Gelände einer Wohnunterkunft für Geflüchtete befindet. Bis zu 30 Kinder im Krippen- und Elementarbereich werden in ihrer Entwicklung gefördert und im Kita-Alltag begleitet. Inklusion, Sprachförderung und ganzheitliches forschendes Lernen sowie ein gemeinsames durchgehendes Konzept von der Krippe bis zur Einschulung stehen bei uns im Vordergrund. Ziel ist die Förderung eines jeden Kindes zu einer fröhlichen, offenen, eigen­verantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit.

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatl. anerkannten Erzieher*in bzw. SPA
  • Kenntnisse der Hamburger Bildungsempfehlungen und der daraus erwachsenen Bereitschaft, in einem kontinuierlichen Prozess das pädagogische Konzept der Einrichtung weiterzuentwickeln
  • Erfahrung in der Unterstützung kindlicher Selbstbildungsprozesse
  • Fähigkeit zur Beobachtung und Dokumentation kindlicher Entwicklungsprozesse

Das bieten wir

  • 31 Tage Urlaub
  • AVR (Arbeitsvertragsrichtlinen)
  • Aus- und Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • freie Tage an Heiligabend und SIlvester
  • Zuschuss zum Deutschlandticket
  • Sonderzahlungen
  • Kinderbetreuung
  • Ein monatliches Anfangsgehalt zwischen 1.890 bis 2.580 Euro brutto
  • Tariferhöhung ab 01.07.2024 um 5,20 %
  • Kinderzuschlag möglich
  • 2 Tage Sonderurlaub für die Werbung neuer Kolleg*innen
  • kostengünstiges Deutschlandticket oder ein kostengünstiges Dienstfahrrad (Swapfiets)
  • Beihilfe für Zahnersatz, Arbeitsplatzbrille und Geburt eines Kindes
  • bei Bedarf und Verfügbarkeit können wir ein preiswertes Zimmer in einer Mitarbeiter*innen-Wohngemeinschaft anbieten

Logo Pestalozzi Stiftung Hamburg
Menschlich. Verlässlich. Gemeinsam: Hilfe für Menschen - oberster Grundsatz der Pestalozzi-Stiftung Hamburg! Wir wurden 1847 gegründet und sind damit eine der ältesten sozialen Institutionen Hamburgs. Über 460 Mitarbeitende arbeiten bei uns in den Bereichen Kinder-, Jugend-, Familien- und Eingliederungshilfe, um kleine und große Menschen in ihrem Bestreben nach Selbstständigkeit und Selbstbewusstsein zu unterstützen.
 
Um dem fortwährend wachsenden Bedarf in unseren Kitas, Betreuungsangeboten an Schulen, Wohnhäusern und in der ambulanten Hilfe gerecht zu werden, suchen wir stetig aufgeschlossene und engagierte Mitarbeitende, die unsere Philosophie mittragen und eine Stütze und Hilfe zur Selbsthilfe sein wollen. 

www.pestalozzi-hamburg.de

Klingt gut?

Laut Masernschutzgesetz ist vor Dienstantritt ein Nachweis über eine erfolgte Masernschutzimpfung (Impfausweis oder ärztliches Attest) bzw. eine bestehende Immunität vorzulegen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Für Rückfragen stehen wir unter 040/86 69 30 33 zur Verfügung. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an die untenstehenden Kontaktdaten.

Pestalozzi-Stiftung Hamburg

Kita „Waldspatzen“

Hanna Botta

Sieversstücken 3

22589 Hamburg

Tel.  040 / 86 69 30 33

email:   Waldspatzen@pestalozzi-kita.de

www.pestalozzi-hamburg.de
www.pestalozzi-kita.de

Ihr Kontakt

 Bewerbung Personalabteilung

E-Mail: bewerbung@pestalozzi-hamburg.de
Tel: 040/639014-0