Immanuel Albertinen Diakonie | Albertinen Krankenhaus

Sekretär/-in m/w/x der Geschäftsführung/ Chefarztsekretär/-in m/w/x in Vertretung

zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet, in Voll- oder Teilzeit (mind. 35 Std / Woche), für das Albertinen Krankenhaus gesucht.

  • 22457 Süntelstraße 11a
  • Vollzeit, Teilzeit
  • Krankenhaus / medizinische Versorgung, Verwaltung / Verband / Organisation
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Teilen Sie diesen Job!

 

Jetzt hier online bewerben

High-Tech Medizin und persönliche Zuwendung passen nicht zusammen? Das sehen wir anders! Was die Arbeit im Albertinen Krankenhaus besonders macht, ist das gemeinsame Wir-Gefühl, quer durch alle Berufsgruppen. Und natürlich die Vielfalt der Aufgaben in einem modernen Haus mit Tradition. Auf der Suche nach gelebter Nächstenliebe? Willkommen im Team!

Das sind Ihre Aufgaben

  • Als zentrale Ansprechperson für alle internen und externen Belange der Geschäftsführung geben Sie dem Krankenhaus ein Gesicht.
  • Die Terminkoordination mit internen und externen Ansprechpersonen sowie deren Vor- und Nachbereitung obliegt Ihrer routinierten Verantwortung.
  • Sie haben einen Blick auf eingehende Mails und versäumen keine Fristen.
  • Die interne und externe Postbearbeitung sowie die allgemeine Korrespondenz gehören zu Ihren Aufgaben. 
  • Sie kümmern sich um die Ablage und Wiedervorlage (digital und in Papierform).
  • Gern unterstützen Sie die Geschäftsführung bei kleinen Projektaufgaben (z.B. Recherche, Präsentationserstellung, Dokumentenentwürfe).
     

Ihre Aufgaben im Chefarztsekretariat sind:

  • eigenständige Organisation des Chefarzt­sekretariats in Vertretungssituationen 
  • telefonische und schriftliche Korrespon­denz mit Ärztinnen und Ärzten, Patientinnen und Patienten sowie Kosten­trägern
  • Terminierung von Arzt- und patienten­bezogenen Terminen
  • Vorbereitung der Privatabrechnung 
  • Vor- und Nachbereitung von Meetings, Kon­ferenzen und Bewerbungs­gesprächen

Das bringen Sie mit

  • erfolgreich absolvierte Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder als Medizinische/-r Fachangestellte/-r m/w/x und idealerweise bereits Berufserfahrung 
  • Patienten-, Mitarbeiter- und Kundenorientiertes Denken und Handeln
  • freundliche und empathische Persön­lichkeit mit einem hohen Maß an sozialer Kompetenz
  • selbstständige, struk­turierte und eigenverant­wortliche Arbeits­weise
  • sicherer Umgang mit dem PC und den MS-Office Anwendungen

Das bieten wir

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • Bikeleasing
  • Mitarbeiterrabatte
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zum Jobticket
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein kollegiales Arbeitsklima und eine kooperative Führung durch die Vorgesetzten
  • Vergütung nach TV-VKKH (Hamburger Niveau)
  • betriebliche Altersversorgung
  • IAD-Deutschlandticket für 29 Euro
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • Familienservice
  • wertvolles Selbstverständnis: Unser Leitbild gibt uns als Mitarbeitende und als Unternehmen jeden Tag Orientierung für unser berufliches Handeln.
 

Logo Immanuel Albertinen Diakonie Albertinen Krankenhaus
Die Immanuel Albertinen Diakonie hilft Menschen in schwierigen Situationen und begleitet sie durchs Leben von der Geburt, in Krankheit oder Not, im Alter bis zum Sterben. Dafür engagieren sich unsere Mitarbeitenden mit Herzblut und Kompetenz in Krankenhäusern, Praxen, in der Alten-, Kinder- und Jugendhilfe, in Hospizen und mit Angeboten für Menschen mit Behinderung, Suchterkrankung oder Beratungsbedarf.
www.immanuelalbertinen.de

Klingt gut?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Richten Sie diese bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Sabrina Wobst
Leitung klinisches Prozessmanagement

Jetzt hier online bewerben

Mehr Informationen

https://albertinen.de  
https://immanuelalbertinen.de
https://albertinen-stiftung.de
https://instagram.com/albertinenkrankenhaus
https://instagram.com/immanuelalbertinen
https://facebook.com/albertinenkrankenhaus
https://facebook.com/immanuelalbertinen
https://youtube.com/immanuelAlbertinenDiakonie
https://linkedin.com/company/albertinen-krankenhaus
https://linkedin.com/company/immanuelalbertinen

Bitte beachten Sie, dass wir postalische Bewerbungen nicht zurücksenden können. Die Daten und Unterlagen werden, sofern eine Aufbewahrungspflicht nicht besteht und die Daten und Unterlagen für den Zweck nicht mehr vonnöten sind, gelöscht bzw. vernichtet. 

Ihr Kontakt

 Sabrina Wobst
Leitung klinisches Prozessmanagement
E-Mail: sabrina.wobst@immanuelalbertinen.de
Tel: 040 5588-6906