Immanuel Albertinen Diakonie | Albertinen Krankenhaus

Operationstechnische-Assistenten m/w/x oder Gesundheits- und Krankenpfleger m/w/x für den Zentral-OP
zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet, in Voll- oder Teilzeit, für das Albertinen Krankenhaus gesucht.

  • 22457 Süntelstraße 11a
  • Vollzeit, Teilzeit
  • Krankenhaus / medizinische Versorgung
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Jetzt bewerben

Einleitung

Jetzt online bewerben

Unser neuer Zentral-OP überzeugt mit modernster Technik sowie optimaler Baufunktionalität und beheimatet folgende Fachrichtungen: Gefäßchirurgie, Gynäkologie, Viszeralchirurgie, Wirbelsäulen- und Unfallchirurgie sowie Orthopädie und Urologie. 

High-Tech Medizin und persönliche Zuwendung passen nicht zusammen? Das sehen wir anders! Was die Arbeit im Albertinen Krankenhaus besonders macht, ist das gemeinsame Wir-Gefühl, quer durch alle Berufsgruppen. Und natürlich die Vielfalt der Aufgaben in einem modernen Haus mit Tradition. Auf der Suche nach gelebter Nächstenliebe? Willkommen im Team! 

Ihre Aufgaben

  • instrumentierende Tätigkeiten
  • fachgerechte Assistenz durch Springerfunktion unter Einhaltung der Hygienestandards
  • Vor- und Nachbereitung, sowie die Bedienung der Operationseinheit einschließlich der zur Operation benötigten Instrumente und Geräte
  • patientenorientierte Versorgung und sehr gute Kommunikation, in enger Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen im OP
  • wirtschaftlicher und ressourcenschonender  Umgang mit Ge-und Verbrauchsgütern
  • korrekte und vollständige OP- Dokumentation

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Operationstechnischen-Assistenten oder Gesundheits- und Krankenpfleger  m/w/x mit  Berufserfahrung im OP , gern auch mit Fachweiterbildung
  • Engagement, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • eine strukturierte und patientenorientierte Arbeitsweise
  • Übernahme von Spät- und Bereitschaftsdiensten

Das bieten wir Ihnen

  • einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz
  • moderne Narkosen bei modernster OP-Technik, wie dem Hybrid-OP und dem Da Vinci-Operationssystem
  • Vergütung nach TV-VKKH (Hamburger Niveau)
  • betriebliche Altersversorgung
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • IAD-Deutschlandticket für 29 Euro
  • Bikeleasing 
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • Familienservice
  • Corporate Benefits, wie vergünstigte Konditionen bei Sport- und Fitnessangeboten, sowie beim Shoppen und Kultur
  • Mitarbeiterempfehlungsprogramm
  • eine Arbeitsatmosphäre, in der sich jede/r wohl fühlt
  • Sie werden von Ihren Leitungen wahrgenommen und wertgeschätzt
  • wertvolles Selbstverständnis: Unser Leitbild gibt uns als Mitarbeitende und als Unternehmen jeden Tag Orientierung für unser berufliches Handeln.

Kontakt

Haben Sie Fragen?
Für Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Dr. Frank Schauland
OP-Manager
Albertinen Krankenhaus
Telefon: +49 40 5588–4820 

Denise Perthel
Pflegerische OP-Gesamtleitung
Albertinen Krankenhaus
Telefon: +49 40 5588–4710 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Richten Sie diese bitte an:

Denise Perthel
Pflegerische OP-Gesamtleitung
Albertinen Krankenhaus

Jetzt online bewerben

Mehr Informationen

https://albertinen.de  
https://immanuelalbertinen.de
https://albertinen-stiftung.de
https://instagram.com/albertinenkrankenhaus
https://instagram.com/immanuelalbertinen
https://facebook.com/albertinenkrankenhaus
https://facebook.com/immanuelalbertinen
https://youtube.com/immanuelAlbertinenDiakonie
https://linkedin.com/company/albertinen-krankenhaus
https://linkedin.com/company/immanuelalbertinen

Bitte beachten Sie, dass wir postalische Bewerbungen nicht zurücksenden können. Die Daten und Unterlagen werden, sofern eine Aufbewahrungspflicht nicht besteht und die Daten und Unterlagen für den Zweck nicht mehr vonnöten sind, gelöscht bzw. vernichtet.


 

Logo Immanuel Albertinen Diakonie Albertinen Krankenhaus
Die Immanuel Albertinen Diakonie hilft Menschen in schwierigen Situationen und begleitet sie durchs Leben von der Geburt, in Krankheit oder Not, im Alter bis zum Sterben. Dafür engagieren sich unsere Mitarbeitenden mit Herzblut und Kompetenz in Krankenhäusern, Praxen, in der Alten-, Kinder- und Jugendhilfe, in Hospizen und mit Angeboten für Menschen mit Behinderung, Suchterkrankung oder Beratungsbedarf.
www.immanuelalbertinen.de