Immanuel Albertinen Diakonie | Albertinen Krankenhaus

Study Nurse / Dokumentar m/w/x für eine Studie im Bereich der Endometriose
zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit, befristet für die Laufzeit der Studie, für die Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe im Albertinen Krankenhaus gesucht.

  • 22457 Süntelstraße 11a
  • Vollzeit
  • Krankenhaus / medizinische Versorgung
  • nächstmöglicher Zeitpunkt

Jetzt bewerben

Einleitung

Jetzt hier online bewerben

Das Endometriosezentrum Albertinen Krankenhaus Hamburg ist seit April 2015 von der Stiftung Endometriose Forschung, von der Europäischen Endometriose Liga und von der Endometriose Vereinigung Deutschland e.V. als erstes Krankenhaus Hamburgs als klinisch-wissenschaftliches Endometriosezentrum rezertifiziert.

High-Tech Medizin und persönliche Zuwendung passen nicht zusammen? Das sehen wir anders! Was die Arbeit im Albertinen Krankenhaus besonders macht, ist das gemeinsame Wir-Gefühl, quer durch alle Berufsgruppen. Und natürlich die Vielfalt der Aufgaben in einem modernen Haus mit Tradition. Auf der Suche nach gelebter Nächstenliebe? Willkommen im Team!

Ihre Aufgaben

  • Betreuung von klinischen Studien im Prüfzentrum unter Einhaltung der regulatorischen Richtlinien, einschließlich Terminorganisation und Assistenz in der Studiensprechstunde
  • Erhebung und GCP-konforme Dokumentation aller studienrelevanten Daten
  • Organisation und Koordination von Diagnostik, Labor, Probenversand und Prüfmedikation

Das bringen Sie mit

  • eine abgeschlossene Ausbildung in einem Pflegeberuf oder einem medizinischen Assistenzberuf (z.B. MFA)
  • Good clinical Practice (GCP) Kentnisse mit entsprechender Zertifizierung
  • Erfahrung und Sicherheit im Umgang mit gängigen EDV-Systemen
  • gute Englisch Kenntnisse, Selbstständigkeit, Organisations- sowie Kommunikationsvermögen und Teamfähigkeit
  • gewissenhaftes Arbeiten und gutes Zeitmanagement
  • praktische Erfahrungen in der Durchführung klinischer Studien
  • Interesse an der Einarbeitung in neue Arbeitsinhalte und Etablierung neuer Behandlungsabläufe in einem positiven, engagierten Team

Das bieten wir Ihnen

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Entscheidungs- und Gestaltungsspielraum
  • ein kollegiales Arbeitsklima und einen kooperativen Führungsstil
  • ein breites und vielseitiges Fortbildungsangebot
  • Vergütung nach TV-VKKH (Hamburger Niveau)
  • betriebliche Altersversorgung
  • IAD-Deutschlandticket für 29 Euro
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • Familienservice
  • Corporate Benefits, wie vergünstigte Konditionen bei Sport- und Fitnessangeboten, sowie beim Shoppen und Kulturangeboten
  • wertvolles Selbstverständnis: Unser Leitbild gibt uns als Mitarbeitende und als Unternehmen jeden Tag Orientierung für unser berufliches Handeln.

Kontakt

Haben Sie Fragen?

Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Prof. Dr. Rüdiger Klapdor
Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe
Albertinen Krankenhaus
Telefon: +49 40 5588-2293

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Richten Sie diese bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Prof. Dr. Rüdiger Klapdor
Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe
Albertinen Krankenhaus

Jetzt hier online bewerben

Mehr Informationen

https://albertinen.de  
https://immanuelalbertinen.de
https://albertinen-stiftung.de
https://instagram.com/albertinenkrankenhaus
https://instagram.com/immanuelalbertinen
https://facebook.com/albertinenkrankenhaus
https://facebook.com/immanuelalbertinen
https://youtube.com/immanuelAlbertinenDiakonie
https://linkedin.com/company/albertinen-krankenhaus
https://linkedin.com/company/immanuelalbertinen


 

Logo Immanuel Albertinen Diakonie Albertinen Krankenhaus
Die Immanuel Albertinen Diakonie hilft Menschen in schwierigen Situationen und begleitet sie durchs Leben von der Geburt, in Krankheit oder Not, im Alter bis zum Sterben. Dafür engagieren sich unsere Mitarbeitenden mit Herzblut und Kompetenz in Krankenhäusern, Praxen, in der Alten-, Kinder- und Jugendhilfe, in Hospizen und mit Angeboten für Menschen mit Behinderung, Suchterkrankung oder Beratungsbedarf.
www.immanuelalbertinen.de