Immanuel Albertinen Diakonie | Albertinen Psychiatrisches Zentrum Eidelstedt

Physiotherapeut m/w/x mit körpertherapeutischer Zusatzqualifikation (Tanztherapie, Konzentrative Bewegungstherapie o.ä.)
ab 01.02.2024 unbefristet, in Teilzeit (19,25 Std./Woche), für unser Psychiatrisches Zentrum Eidelstedt (Tageskliniken und Ambulanz) der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie im Albertinen Krankenhaus gesucht.

  • 22523 Ekenknick 4
  • Teilzeit
  • Krankenhaus / medizinische Versorgung
  • 01.02.2024

Jetzt bewerben

Einleitung

Jetzt hier online bewerben

Das Albertinen Krankenhaus hat den psychiatrischen Versorgungsauftrag für 141.000 Einwohner im Nord-Westen Hamburgs (u.a. für die Stadteile Niendorf, Schnelsen, Eidelstedt, Lokstedt). Im Mai 2023 wurde unsere Tagesklinik auf 40 Therapieplätze erweitert und ist vom bisherigen Standort (Albertinen Haus) zu einem neuen Standort (Eidelstedt) umgezogen.

High-Tech Medizin und persönliche Zuwendung passen nicht zusammen? Das sehen wir anders! Was die Arbeit im Albertinen Krankenhaus besonders macht, ist das gemeinsame Wir-Gefühl, quer durch alle Berufsgruppen. Und natürlich die Vielfalt der Aufgaben in einem modernen Haus mit Tradition. Auf der Suche nach gelebter Nächstenliebe? Willkommen im Team! Wir suchen ab 01.02.2024 unbefristet einen

Physiotherapeuten m/w/x mit körpertherapeutischer Zusatzqualifikation (Tanztherapie, Konzentrative Bewegungstherapie o.ä.) für unser Psychiatrisches Zentrum Eidelstedt (Tageskliniken und Ambulanz) der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie 
in Teilzeit (19,25 Std./Woche) 

Ihre Aufgaben

  • Planung, Durchführung und Dokumentation physio- und körpertherapeutischer Gruppen- und Einzeltherapien
  • Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team und Teilnahme an regelmäßigen Teambesprechungen
  • Mitwirkung an der Konzeptplanung in Hinblick auf die Neuorganisation des tagesklinischen Angebotes im Rahmen der Erweiterung am neuen Standort

Das bringen Sie mit

  • absolvierte Ausbildung zum Physiotherapeuten m/w/x, möglichst mit abgeschlossener Zusatzausbildung in einer körperorientierten Therapieform
  • selbstständige, verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • Freude an multiprofessioneller Teamarbeit
  • Flexibilität im therapeutischen Angebot
  • EDV-Kenntnisse und Erfahrungen in der Dokumentation

Das bieten wir Ihnen

  • ein engagiertes, erfahrenes Team mit Freude an der Arbeit 
  • regelmäßige externe Teamsupervision
  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • Vergütung nach TV-VKKH (Hamburger Niveau)
  • betriebliche Altersversorgung
  • IAD-Deutschlandticket für 29 Euro 
  • Bikeleasing
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • Familienservice
  • Corporate Benefits, wie vergünstigte Konditionen bei Sport- und Fitnessangeboten, sowie beim Shoppen und Kulturangeboten
  • wertvolles Selbstverständnis: Unser Leitbild gibt uns als Mitarbeitende und als Unternehmen jeden Tag Orientierung für unser berufliches Handeln.

Kontakt

Haben Sie Fragen?
Für Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Renate Benthe-Daniel
Sekretariat Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Albertinen Krankenhaus
Telefon: +49 40 5588-2177

Dr. med. Babette Geisinger
Oberärztin, Psychiatrie und Psychotherapie
Albertinen Krankenhaus
Telefon: +49 40 5588-3116

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Richten Sie diese bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Renate Benthe-Daniel
Sekretariat der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Albertinen Krankenhaus

Jetzt hier online bewerben

Mehr Informationen:

https://albertinen.de  
https://immanuelalbertinen.de
https://albertinen-stiftung.de
https://instagram.com/albertinenkrankenhaus
https://instagram.com/immanuelalbertinen
https://facebook.com/albertinenkrankenhaus
https://facebook.com/immanuelalbertinen
https://youtube.com/immanuelAlbertinenDiakonie
https://linkedin.com/company/albertinen-krankenhaus
https://linkedin.com/company/immanuelalbertinen


 


Die Immanuel Albertinen Diakonie hilft Menschen in schwierigen Situationen und begleitet sie durchs Leben von der Geburt, in Krankheit oder Not, im Alter bis zum Sterben. Dafür engagieren sich unsere Mitarbeitenden mit Herzblut und Kompetenz in Krankenhäusern, Praxen, in der Alten-, Kinder- und Jugendhilfe, in Hospizen und mit Angeboten für Menschen mit Behinderung, Suchterkrankung oder Beratungsbedarf.
www.immanuelalbertinen.de