hoffnungsorte | Bahnhofsmission Hamburg

Assistenz/Verwaltungsfachkraft, m/w/d

bei der Bahnhofsmission Hamburg am Hauptbahnhof

  • 20095 Glockengießerwall 7
  • Teilzeit
  • Verwaltung / Verband / Organisation
  • ab sofort

Teilen Sie diesen Job!

 
Auf Sie haben wir gewartet - fröhlicher Mann mit blauem Hemd zeigt nach vorne

Das sind Ihre Aufgaben

  • Selbständige Erledigung von kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Aufgaben:
  • Erstellen von Ausgangsrechnungen
  • Freigabe von Eingangsrechnungen
  • Belege vorkontieren
  • Kassenführung
  • Verdankung für Spenden
  • Terminplanung
  • Erledigung von Korrespondenz der Leitung
  • Angebotsanforderungen und Bestellwesen
  • Mitarbeit bei statistischen Auswertungen

Das bringen Sie mit

  • Kommunikationsgeschick
  • Organisationstalent
  • Erfahrungen im Bereich Büroorganisation
  • Kaufmännische Grundkenntnisse
  • Erfahrungen in Verwaltung
  • Umfassende MS-Office-Kenntnisse
  • Sicherheit in Wort und Schrift
  • Flexibilität und freundliches Auftreten
  • Bereitschaft, sich auf Themenvielfalt einzulassen
  • Englischkenntnisse

Das bieten wir

  • 30 Tage Urlaub
  • Aus- und Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Firmenlaptop
  • freie Tage an Heiligabend und SIlvester
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Kirchlicher Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT)
  • Zuschuss zum Deutschlandticket




hoffnungsorte hamburg ist ein Verein, der sich in Hamburg für die Belange von sozial benachteiligten Menschen einsetzt. Die hoffnungsorte hamburg wurden 1848 in Hamburg, als erste Stadtmission Deutschlands, vom evangelischen Sozialreformer J.H. Wichern, gegründet. Zwölf Einrichtungen sind unter dem Dach der hoffnungsorte hamburg vereint und bieten ein breit gefächertes Angebot, um Menschen in prekären Lebenssituationen möglichst individuelle Hilfe zukommen zu lassen. Ein Schwerpunkt liegt auf der Arbeit mit obdachlosen Menschen und Personen mit Migrationshintergrund. Alle Einrichtungen arbeiten mit haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden.
www.hoffnungsorte-hamburg.de

Klingt gut?

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31. Mai 2024 in digitaler Form an

Ulrich Hermannes

Geschäftsführer der hoffnungsorte hamburg / Verein Stadtmission:

hermannes@hoffnungsorte-hamburg.de

 

Rückfragen richten Sie bitte an den Leiter der Bahnhofsmission:

Axel Mangat:

mangat@bahnhofsmission.de 

Weitere Informationen zu unserer Arbeit erhalten Sie unter

www.hoffnungsorte-hamburg.de

Ihr Kontakt

 Ulrich Hermannes
Geschäftsführung
E-Mail: hermannes@hoffnungsorte-hamburg.de
Tel: 040 3039 9487