Immanuel Albertinen Diakonie | Albertinen Krankenhaus

Medizinischer Fachangestellter (MFA) m/w/x im Bereich unserer urologischen Ambulanz
zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet, in Vollzeit, für die Klinik für Urologie und Uroonkologie im Albertinen Krankenhaus gesucht.

  • 22457 Süntelstraße 11a
  • Vollzeit
  • Krankenhaus / medizinische Versorgung
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Jetzt bewerben

Einleitung

Jetzt online bewerben

Die Klinik für Urologie und Uroonkologie des Albertinen Krankenhauses bietet das gesamte Spektrum der Urologie (außer der Nierentransplantation) mittels modernster Technologien, inklusive daVinci-System an. Sie verfügt über aktuell 35 Betten. 

High-Tech Medizin und persönliche Zuwendung passen nicht zusammen? Das sehen wir anders! Was die Arbeit im Albertinen Krankenhaus besonders macht, ist das gemeinsame Wir-Gefühl, quer durch alle Berufsgruppen. Und natürlich die Vielfalt der Aufgaben in einem modernen Haus mit Tradition. Auf der Suche nach gelebter Nächstenliebe? Willkommen im Team!

Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung und Nachbereitung der Behandlungsräume
  • Auffüllen und Bestellung von Material
  • Patientenempfang und -führung, z. B. das Einlesen der Versichertenkarte und Anfertigen der Akten
  • Anamneseerhebung bei Neupatienten der Indikationssprechstunde und Privatsprechstunde sowie die aktuelle Medikation
  • Vorbereitung, Assistenz und Dokumentation bei Untersuchungen und urologischen Eingriffen
  • selbstständige Durchführung von z.B. Katheterwechsel
  • Übernahme von Sekretariatsaufgaben bei erforderlicher Unterstützung und Urlaubsvertretung, wie z.B. Annahme von Telefonaten und Terminvereinbarungen

Das bringen Sie mit

  • Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten m/w/x  / Gesundheits- und Krankenpfleger m/w/x
  • Urologische Vorkenntnisse sind gewünscht aber nicht erforderlich
  • versierter Umgang mit MS-Office-Produkten und anderen modernen Kommunikations- und Organisationsmitteln
  • Empathie und Freude im Umgang mit Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
  • hohes Engagement, soziale Kompetenz und Kostenbewusstsein
  • gute organisatorische und koordinatorische Fähigkeiten sowie Teamfähigkeit und Kompetenz zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise

Das bieten wir Ihnen

  • einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz
  • keine Wochenendarbeit
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TV-VKKH (Hamburger Niveau)
  • betriebliche Altersversorgung
  • IAD-Deutschlandticket für 29 Euro
  • Bikeleasing
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • Familienservice
  • Corporate Benefits, wie vergünstigte Konditionen bei Sport- und Fitnessangeboten, sowie beim Shoppen und Kultur
  • wertvolles Selbstverständnis: Unser Leitbild gibt uns als Mitarbeitende und als Unternehmen jeden Tag Orientierung für unser berufliches Handeln.

Kontakt

Haben Sie Fragen?
Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Das Sekretariat der Klinik für Urologie und Uroonkologie
Albertinen Krankenhaus
Telefon: +49 40 5588-2253

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung
Richten Sie diese bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Dr. med. Henrik Zecha
Chefarzt Klinik für Urologie und Uroonkologie
Albertinen Krankenhaus

Jetzt online bewerben

Mehr Informationen
https://albertinen.de  
https://immanuelalbertinen.de
https://albertinen-stiftung.de
https://instagram.com/albertinenkrankenhaus
https://instagram.com/immanuelalbertinen
https://facebook.com/albertinenkrankenhaus
https://facebook.com/immanuelalbertinen
https://youtube.com/immanuelAlbertinenDiakonie
https://linkedin.com/company/albertinen-krankenhaus
https://linkedin.com/company/immanuelalbertinen

Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen Ihre postalische Bewerbung nicht zurücksenden können. Die Daten und Unterlagen werden, sofern eine Aufbewahrungspflicht nicht besteht und die Daten und Unterlagen für den Zweck nicht mehr vonnöten sind, gelöscht bzw. vernichtet.


 

Logo Immanuel Albertinen Diakonie Albertinen Krankenhaus
Die Immanuel Albertinen Diakonie hilft Menschen in schwierigen Situationen und begleitet sie durchs Leben von der Geburt, in Krankheit oder Not, im Alter bis zum Sterben. Dafür engagieren sich unsere Mitarbeitenden mit Herzblut und Kompetenz in Krankenhäusern, Praxen, in der Alten-, Kinder- und Jugendhilfe, in Hospizen und mit Angeboten für Menschen mit Behinderung, Suchterkrankung oder Beratungsbedarf.
www.immanuelalbertinen.de