Stiftung Das Rauhe Haus | Teilhabe mit Assistenz - Individuelle Tagesförderung Volksdorf

Mitarbeitende Teamleitung (m/w/d) mit päd. Ausbildung für Tagesförderung
30 Std./Woche

  • 22359 Wiesenkamp 22a
  • Teilzeit
  • Arbeit mit Menschen mit Behinderung, Beratung / Sozialarbeit
  • 01.04.2024

Jetzt bewerben

Einleitung

Zum 01.04.2024 suchen wir eine mitarbeitende Teamleitung (m/w/d) mit päd. Ausbildung für Tagesförderung (30 Std./Woche)

Das Rauhe Haus ist ein diakonisches Unternehmen. Wir sind nahe an den Menschen. Wir orientieren unser Handeln an den Werten der Sozialen Arbeit und Diakonie. Wir setzen uns für innovative Entwicklungen ein.

In unserem Fachbereich Arbeit und Bildung werden die Beschäftigten der Tagesförderung auf ihre Teilhabe am Arbeitsleben vorbereitet. In der Tagesförderung Volksdorf bringen wir Menschen mit komplexen Behinderungen in Beschäftigung und nutzen dabei das sozialräumliche und arbeitsweltliche Umfeld. Barrierefreie Bildung ist dabei ein zentrales Thema. Als mitarbeitende Teamleitung mit Personalverantwortung erwartet Sie ein sehr engagiertes Team bestehend aus 12 Personen verschiedener Professionen mit viel Erfahrung.

Ihre Aufgaben

  • Einarbeitung, Personalführung, Fachberatung und Personalentwicklung der Teammitglieder
  • Steuerung der Assistenz für 15 Klient*innen
  • Verwaltungsaufgaben und Budgetverwaltung
  • Kommunikation mit Klienten*innen, rechtlichen Betreuer*innen und Fachbehörden
  • Weiterentwicklung der Konzepte zur Arbeit und Bildung
  • Umsetzung von strategischen Zielen und Konzepten in einem fachlich engagierten Leitungsteam
  • Beteiligung und Partizipation der Beschäftigten mit Behinderung

Das bringen Sie mit

  • Sie besitzen eine qualifizierte pädagogische Ausbildung.
  • Sie verfügen über Berufserfahrung in der Assistenz auch mit Menschen mit komplexen Behinderungen.
  • Sie haben fachliche und methodische Kenntnisse zur persönlichen Förderung und Teilhabe an Arbeit.
  • Sie verfügen über erste Erfahrungen als Leitungskraft und haben Freude an dieser Aufgabe.
  • Sie gestalten gerne Veränderungsprozesse und können andere dafür begeistern.
  • Sie arbeiten sozialraumorientiert, sind kontaktfreudig und gestalten Netzwerke.

Das bieten wir Ihnen

  • ein vielseitiges Aufgabengebiet im regionalen Umfeld
  • Zusammenarbeit mit hochmotivierten und qualifizierten Mitarbeitenden
  • ein entwicklungsorientiertes, kreatives Leitungsteam
  • flexible Möglichkeiten zur Arbeitszeitgestaltung mit der Möglichkeit zur mobilen Arbeit
  • Einbindung in ein fachlich aktives Netzwerk in Hamburg und auf Bundesebene.
  • ein umfangreiches Fortbildungsprogramm zur Weiterentwicklung Ihrer Leitungs- und Fachkompetenzen
  • kollegiale Beratung, Supervision und regelmäßige Dienstbesprechungen
  • eine Bezahlung nach TV-L und zusätzliche Altersvorsorge
  • HVV ProfiTicket Premium/Deutschlandticket

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Stiftung Das Rauhe Haus
Teilhabe mit Assistenz, Fachbereich Arbeit & Bildung
Detlef Boie
Klaus-Groth-Str. 11A, 20535 Hamburg

Bewerben Sie sich gern per Mail (nur PDF-Dateien) an: dboie@rauheshaus.de

Bewerbungsfrist: 28.02.2024

Für Vorabinformationen steht Ihnen gern Detlef Boie (Fachleitung) unter Tel 040-300 672 99 11 zur Verfügung.

Kolleg*innen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir schätzen die Vielfalt unserer Mitarbeitenden. Ihr Eintreten für die Werte des Rauhen Hauses und ihr Engagement tragen zur Verwirklichung unserer Ziele bei.

Ihre Bewerbung wird nach Ende des Bewerbungsverfahrens und spätestens nach sechs Monaten gelöscht.


 

Das Rauhe Haus ist ein diakonisches Unternehmen. Wir engagieren uns mit rund 1200 Mitarbeitenden in Hamburg und Umgebung in unterschiedlichen Bereichen der Sozialen Arbeit und der Bildung.

Wir orientieren unser Handeln am christlichen Menschenbild. Jeder Mensch ist uns wichtig.
Nächstenliebe wird für uns konkret durch Inklusion, Teilhabe und ein selbstbestimmtes Leben jedes einzelnen Menschen.

Gemeinsam setzen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Werte und Ziele des Rauhen Hauses ein. Ihr Engagement und ihre Kompetenz ist die Basis für die Verwirklichung unseres Profils.

Wenn Sie daran mitwirken wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bei der Auswahl unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind uns ihre fachlichen und persönlichen Qualitäten ebenso wichtig wie ihre Haltung.
www.rauheshaus.de