Elbdiakonie gGmbH | Diakoniestation Bergedorf Vierlande

Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann

  • 21029 Holtenklinker Straße 83
  • Vollzeit
  • Altenpflege, Ambulante Pflege
  • 01.08.2020

Jetzt bewerben

Einleitung

Komm zu uns an Bord !

Ihre Aufgaben

Der theoretische Teil der Ausbildung findet an kooperierenden Pflegeschulen statt, die praktischen Einsätze werden in den unterschiedlichsten Fachbereichen der ambulanten und stationären Altenpflege und in unterschiedlichsten Fachbereichen der Krankenhäuser absolviert.

Wir empfinden es als Selbstverständlichkeit, Dich während Deiner gesamten Ausbildung, bis hin zur Prüfung, individuell und eng zu begleiten und jederzeit zu unterstützen - natürlich auch während der Facheinsätze.

Was Sie mitbringen

  • Realschulabschluss/mittlerer Schulabschluss oder vergleichbare Qualifikation
  • Interesse an Menschen und sozialer Arbeit
  • gute Deutschkenntnisse
  • min. 17 Jahre

Was wir Ihnen bieten

  • Probearbeitstage bzw. Praktika

  • ein modernes, gut strukturiertes Ausbildungskonzept

  • moderne Arbeitsprozesse

  • Tagdienste mit individueller Arbeitszeitabsprache

  • Bezahlung nach kirchlichem Tarifvertrag KTD  (z.b. Weihnachtsgeld und 30 Tage Urlaub)

  • Diensttelefon

  • HVV - Proficard Zuschuss

  • gemeinsame Teamevents (z.b. Kieztouren, Sportevents)

  • Beratungsangebot bei familiären, beruflichen und privaten Problemen

  • Getränke Flatrate und frisches Obst

  •  Angebote wie z.b. Yoga und kinästhetischen Fortbildungen

  • individuelle Karriereplanung

  • ein tolles Team mit erfahrenen Ausbildern

Kontakt

Herr Oliver Schulze

E-Mail: oliver.schulze@diakoniestation-bergedorf.de

Tel: 040 7258 2811

Wir freuen uns darauf, Dich in einem modernen, aufstrebenden Unternehmen ausbilden zu dürfen.

Logo Diakoniestation Bergedorf Vierlande
In Bergedorf spürt man wenig von der Hektik der Elbmetropole. Das schätzen die Menschen an der Kleinstadt am Rande der Großstadt. Und erst recht in Vier- und Marschlanden mit ihrer reichen bäuerlichen Tradition, die wie seit Jahrhunderten der Gemüsegarten der Hansestadt sind. Die Diakoniestation Bergedorf Vierlande ist hier fest verankert. Seit über 35 Jahren kennt man uns als Nachbarn, auf dessen Rat und Hilfe man sich stets verlassen kann. Stadt und Land, bei uns liegt beides eng nebeneinander. Unsere 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ebenso für einen Menschen da, der in einem Wohnblock in Lohbrügge lebt, wie für jemanden, der seinen Lebensabend in Altengamme verbringt.
 
Als großer Träger bündelt die Elbdiakonie die Leistungen mehrerer Diakoniestationen unter einem Dach. Das bedeutet ein breites Angebot an Beratung und Unterstützung. So können wir für unsere Pflegekunden und deren Angehörige ein Helfer sein, auf dessen Erfahrung und Kompetenz sie sich fest verlassen können.
Kommen Sie zu uns an Bord! Nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand. Werden Sie Teil einer Crew, in der es Freude macht zu arbeiten. Das Wort Teamgeist steht bei uns nicht nur auf dem Papier. Wir wissen: Nur gemeinsam können wir für unsere Pflegekunden die beste Leistung bringen.

elbdiakonie.de