Martha Stiftung | Martha Haus

Pflegefachkraft (m/w/d)

  • 22149 Am Ohlendorffturm 20 – 22
  • Vollzeit, Teilzeit, Geringfügig beschäftigt
  • Altenpflege, Stationäre Pflege
  • sofort

Jetzt bewerben

Einleitung

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner sollen sich nach ihren Bedürfnissen rundum gut versorgt, sicher und geborgen fühlen sowie ihren Alltag so eigenständig wie möglich gestalten. Das christliche Menschenbild ist Grundlage unserer Pflegekonzeption und des daraus resultierenden Handelns.

 

Ihre Aufgaben

Sie unterstützten unsere Senioren beim Erhalt ihrer individuellen Lebensqualität. Dabei ist es uns wichtig, die Handlungs- und Wahrnehmungsfähigkeit im Alltag zu verbessern, zu stabilisieren oder an die Lebenssituation anzupassen damit eine Teilhabe am gesellschaftlichen Umfeld ermöglicht wird. Unser Ziel ist die Erhaltung und Förderung der Eigenständigkeit und Selbstbestimmun

Was Sie mitbringen

Wir wünschen uns für unser Team engagierte, wertschätzende Mitarbeitende die Interesse haben an einem innovativen Arbeitsumfeld die Zukunft in der Seniorenpflege und -betreuung mit Engagement und Ideen zu bereichern.

Was wir Ihnen bieten

Ausdruck findet dieses Ziel unter anderem in der tatsächlich etablierten Bezugspflege des Bereiches. Wer somit ein fachlich breites und in der sozialen Betreuung intensives Arbeitsfeld sucht, ist uns herzlich willkommen.

Die Vergütung erfolgt nach Tarif (KTD). Wir bieten einen anspruchsvollen unbefristeten

Arbeitsplatz mit attraktiven Leistungen wie Urlaubs- und

Weihnachtsgeld sowie Zuschuss zur HVV-ProfiCard. 

Kontakt

Lernen Sie uns kennen. Rufen Sie unsere Pflegedienstleiterin Frau Delfani unter der Telefon Nr. 040 67577101 an. Martha Haus, Am Ohlendorffturm 20-22, 22149 Hamburg. Im Internet: www.martha-stiftung.de

Es grüßt Sie das Team des Martha Hauses  

Th. Skorzak, Einrichtungsleiter des Martha Hauses


 

Logo Martha Haus
Herzlich Willkommen bei der Martha Stiftung.
Die Martha Stiftung hilft Menschen – und das seit über 170 Jahren. Ganz im Sinne christlicher Werte und diakonischer Tradition bieten wir soziale Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen.
 
Wir begleiten und pflegen alte Menschen, arbeiten mit Menschen mit Behinderungen und unterstützen suchtkranke Menschen auf dem Weg zurück in ein selbst bestimmtes Leben ohne Sucht.
 
Was leitet uns in unserer Arbeit?
  • Im Mittelpunkt stehen die Menschen.
  • Vertrauen ist die Grundlage für gelingendes Leben.
  • Jeder Mensch ist einzigartig und besonders.
  • Leben heißt, im Kontakt sein.
Die Martha Stiftung ist bereits für über 950 Beschäftigte eine sehr attraktive Arbeitgeberin. Wir investieren tatsächlich in die wichtigste Ressource – in unsere MitarbeiterInnen und in die Menschen, die es werden wollen. Lassen Sie sich von uns überzeugen!

www.martha-stiftung.de