Diakoniestiftung Alt-Hamburg | Bodemann-Heim

Pflegehelfer (m/w/d) als Dauernachtwache

  • 21129 Norderschulweg 11
  • Teilzeit, Geringfügig beschäftigt
  • Altenpflege, Ambulante Pflege, Krankenhaus / medizinische Versorgung, Stationäre Pflege, Tagespflege, Weitere Stellen in der Altenpflege
  • 01.07.2024

Teilen Sie diesen Job!

 
Job mit Herz - Frau mit schwarzem Top zeigt Fingerherz

Haben Sie Lust auf ein gutes Gehalt, einen sicheren Arbeitsplatz, viel Urlaub, Wertschätzung Ihrer Arbeit, kostenfreie Weiterbildung und langfristige Unterstützung? Kommen Sie zu uns.

Das sind Ihre Aufgaben

Versorgung unserer Bewohner

Das bringen Sie mit

Eine Ausbildung zum Pflegehelfer oder Berufserfahrung
Fach- und Sozialkompetenz
Einsatzbereitschaft und Motivation
 

Das bieten wir

Dienstplanung mit Rücksicht auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse
geregelte Arbeitszeiten und verlässliche Dienste
Mobiles Arbeiten on the Job
Firmenfitness mit Wellness, Sport und Entspannung (offline und online)
Zuschuss zu HVV Profi-Karte
Weiterbildung während der Arbeitszeit und wir übernehmen die Kosten (offline und online)
geförderte Karriere – durch uns unterstützt und finanziert, Aufstiegsmöglichkeiten (offline und online)
Einspringprämie pro Tag
Sie müssen keiner christlichen Kirche angehören oder bereit sein, in die christliche Kirche einzutreten

Unser Tarif:

Öffentlicher Tarif, regelmäßige Gehaltserhöhungen ohne Verhandlungen (Kirchlicher Tarifvertrag der Diakonie)
Vergünstigungen bei Versicherungsabschlüssen durch öffentlichen Tarif
Besseres Gehalt als bei der Zeitarbeit, mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Wochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden
Alle Schichten oder nur eine möglich
30 Tage Urlaub im Jahr
zusätzliche Altersvorsorge in Form einer Zusatzrente
Erfahren Sie mehr zum KTD-Tarifvertrag

Logo Diakoniestiftung Alt Hamburg

Das Bodemann-Heim ist ein Altenpflegeheim mit 104 Bewohnerplätzen in zwei Wohnbereichen in Hamburg-Finkenwerder. Wir fühlen uns der Nachfolge Christi verpflichtet und binden unser Handeln in diesen ethischen Kontext. Bewohner wie Mitarbeiter und Auszubildende sollen sich bei uns gut aufgehoben fühlen: Wir berücksichtigen Dienstplanwünsche, bieten Vergütung nach dem KTD mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie zusätzliche betriebliche Altersvorsorge. Ab dem ersten Vierteljahr der Betriebszugehörigkeit können Sie bei uns die „Proficard“ des HVV nutzen. Die Anbindung an das Netz des ÖPNV ist sehr gut: vom Fähranleger etwa 8-10 Minuten Fußweg, Bushaltestellen (Bus 150 von/nach Altona) in 3-5 Minuten erreichbar. Die beiden Pflegeteams freuen sich über neue Mitarbeiter, sind offen für Anregungen!

www.diakoniestiftung.de/de/bodemann-heim

Klingt gut?

Ihr Kontakt

 Thomas Mazurek
Einrichtungsleitung
E-Mail: mazurek@bodemann.diakoniestiftung.de
Tel: 040 742 176 22