Martha Stiftung

Gesundheits- und Pflegeassitenz/ Pflegehelfer (w/m/d)

  • 20253 Gärtnerstraße 63
  • Geringfügig beschäftigt
  • Altenpflege, Stationäre Pflege
  • sofort

Jetzt bewerben

Einleitung

Die ambulanten Pflegedienste der Martha Stiftung eröffnen Anfang 2019 in Stellingen und in Ohlsdorf zwei neue Wohngemeinschaften für Demenzerkrankte. Gleichzeitig werden unsere vorhandenen WG ´s in Langenhorn, Rahlstedt und Altona personell etwas ergänzt werden.

Dafür suchen wir Gesundheits- und Pflegeassistenz, angelernte Pflegekräfte und Minijobkräfte  (b.450,-) 

Bei uns ist jede/jeder herzlich willkommen. Auch ohne Kirchenmitgliedschaft.

Was wir Ihnen bieten

  • Tarifliche Bedingungen und Vergütung nach dem KTD, u.a. 30 Tage Urlaub, Sonderentgelte
  • Ausbildungsbetrieb und fortbildungsfreudig
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Proficard mit Arbeitgeberzuschuss

Kontakt

Bewerbungen bitte schriftlich an.

Ambulante Pflegedienste der Martha Stiftung

Herr Wolfgang Janzen

E- Mail: wolfgang.janzen@martha-stiftung.de

Homepage. www.martha-stiftung.de

Gärtnerstr. 63, 20253 Hamburg , Tel. 040 / 401908-0

 

 


 

Logo Martha Stiftung

Herzlich Willkommen bei der Martha Stiftung.
Die Martha Stiftung hilft Menschen – und das seit über 170 Jahren. Ganz im Sinne christlicher Werte und diakonischer Tradition bieten wir soziale Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen.
 
Wir begleiten und pflegen alte Menschen, arbeiten mit Menschen mit Behinderungen und unterstützen suchtkranke Menschen auf dem Weg zurück in ein selbst bestimmtes Leben ohne Sucht.
 
Was leitet uns in unserer Arbeit?

  • Im Mittelpunkt stehen die Menschen.
  • Vertrauen ist die Grundlage für gelingendes Leben.
  • Jeder Mensch ist einzigartig und besonders.
  • Leben heißt, im Kontakt sein.

Die Martha Stiftung ist bereits für über 950 Beschäftigte eine sehr attraktive Arbeitgeberin. Wir investieren tatsächlich in die wichtigste Ressource – in unsere MitarbeiterInnen und in die Menschen, die es werden wollen. Lassen Sie sich von uns überzeugen!

www.martha-stiftung.de