Martha Stiftung | Ev. Diakoniezentrum Rahlstedt

Gesundheits- und Pflegeassistenz GPA (m/w/d)
für das Diakoniezentrum Rahlstedt

  • 22147 Greifenberger Straße 54
  • Vollzeit, Teilzeit, Geringfügig beschäftigt
  • Altenpflege, Ambulante Pflege
  • sofort

Jetzt bewerben

Einleitung

Wir erbringen seit über 20 Jahren alle Leistungen der Ambulanten Pflege in der Region.

Wir suchen: 

Zur Erweiterung unseres motivierten Teams suchen wir eine Gesundheits- und Pflegeassistenz oder PflegehelferIn. Wünschenswert, aber nicht Voraussetzung, wäre eine erworbene Berufserfahrung in der Ambulanten Pflege. Eine durch unser Qualitätsmanagement gestützte Einarbeitung stellt einen guten und schnellen Einstieg in die Arbeitsprozesse her.

Sie erbringen Leistungen der Behandlungs- und Grundpflege. Sie dokumentieren selbstständig die erbrachten Leistungen und beschreiben den Pflegeprozess unterstützt durch unser Qualitätsmanagement. Wir bieten modernes Wundmanagement nach ICW an und waren seit jeher im Bereich der Hospizarbeit tätig. Fort- und Weiterbildungen für diese Arbeitsfelder sind möglich.

Für die Arbeit ist ein Führerschein nicht zwingend erforderlich!

Was wir Ihnen bieten

  • Tarifliche Sicherheit und Vergütung nach dem KTD
  • Offenheit für alle Menschen, die unsere Ziele mittragen
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Altersvorsorge
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Dienstwagen
  • HVV-Proficard
  • Zusätzlicher Nebenjob möglich

 

Kontakt

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Ev. Diakoniezentrum Rahlstedt gGmbH

z.H. Herrn Stephan Sagebiel

Greifenberger Str. 54, 22147 Hamburg

Tel.: 040 648 999 0

E-Mail:           info@diakonie-rahlstedt.de

Homepage:   www.martha-stiftung.de

 


 

Logo Diakoniezentrum Rahlstedt

Herzlich Willkommen bei der Martha Stiftung.
Die Martha Stiftung hilft Menschen – und das seit über 170 Jahren. Ganz im Sinne christlicher Werte und diakonischer Tradition bieten wir soziale Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen.
 
Wir begleiten und pflegen alte Menschen, arbeiten mit Menschen mit Behinderungen und unterstützen suchtkranke Menschen auf dem Weg zurück in ein selbst bestimmtes Leben ohne Sucht.
 
Was leitet uns in unserer Arbeit?

  • Im Mittelpunkt stehen die Menschen.
  • Vertrauen ist die Grundlage für gelingendes Leben.
  • Jeder Mensch ist einzigartig und besonders.
  • Leben heißt, im Kontakt sein.

Die Martha Stiftung ist bereits für über 950 Beschäftigte eine sehr attraktive Arbeitgeberin. Wir investieren tatsächlich in die wichtigste Ressource – in unsere MitarbeiterInnen und in die Menschen, die es werden wollen. Lassen Sie sich von uns überzeugen!

www.martha-stiftung.de