Diakoniestiftung Alt-Hamburg | Altenwohnheim Billwerder Bucht

Auszubildende als Pflegefachmann/Pflegefachfrau (m/w/d)
für das Altenwohnheim Billwerder Bucht

  • 22041 Brauhausstraße 42, 22299 Bebelallee 10, 22303 Saarlandstraße 26
  • Vollzeit
  • Altenpflege, Stationäre Pflege
  • 01.02.2021

Jetzt bewerben

Einleitung

Wir suchen Auszubildende, die Einfühlungsvermögen, Motivation und Leistungsbereitschaft haben jeweils zum 01.02. und zum 01.08. 

Dauer: 3 Jahre

Was Sie mitbringen

  • Mittlere Reife / Realschulabschluss
  • Mindestalter 17 Jahre
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche

Eine schriftliche Bewerbung mit folgenden Unterlagen:

  • Lebenslauf und Zeugnisse
  • Nachweis über die gesundheitliche Eignung
  • Polizeiliches Führungszeugnis

Was wir Ihnen bieten

  • eine qualifizierte Ausbildung
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • eine vergünstigte HVV Proficard

Kontakt

Richten Sie Ihre Bewerbung an:

Herr Wisotzski

Ev. Altenwohnheim Billwerder Bucht

Vierländer Damm 292, 20539 Hamburg

Tel: 040 78082-0
billwerder@diakoniestiftung.de

 

Logo Diakoniestiftung Alt Hamburg
Das Evangelische Altenwohnheim Billwerder Bucht liegt direkt an einem Nebenarm der Elbe im Stadtteil Rothenburgsort mit Blick auf das Naturschutzgebiet Kalteofe. Es wurde 1974 als Altenwohnheim der Flussschiffergemeinde erbaut und gehört seit 2005 zur Diakoniestiftung Alt-Hamburg. Diese hat das Haus in den Jahren 2012 bis 2015 großzügig neu erbaut.
Es gibt hier 54 Plätze in der stationäre (Heim-)Versorgung, fast nur in Einzelzimmern und Service-Wohnen für 80 Senioren in großen Apartments mit einzigartigem Ausblick. Unsere absolute Besonderheit ist, dass man bei uns die Freiheit, den Komfort und die Großzügigkeit des Service-Wohnens mit der Sicherheit und intensiven Pflege und Betreuung der stationären Pflege kombinieren kann, ohne dass man zwingend aus dem Apartment ausziehen muss. In einigen Apartments werden sogar der eine Partner zu festen Zeiten vom Pflegedienst und der andere Partner, wann immer es erforderlich ist, von den Pflegekräften des Heimes unterstützt.
Da unser Haus über den sozialen Wohnungsbau gefördert ist, ist ein Wohnberechtigungsschein erforderliche (§5 Schein).

"Gutes Gehalt, gutes getan"
Profitieren Sie von unseren richtig guten Arbeitsbedingungen wie z.B. 30 Tage Urlaub und 3.600€ Gehalt* inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld, von bezahlter Weiterbildung, Zuschuss zur HVV-Proficard, VBL Leistungen, 5 Tage Woche etc.

*Im Durchschnitt verdienen unsere ausgebildeten Pflegefachkräfte aktuell 3.600€ monatlich einschließlich aller Zulagen und Sonderentgelte. Richtig gut, oder? Kommen Sie auf unsere Internetseite und informieren Sie sich jetzt.

www.diakoniestiftung.de