Herbert Feuchte Stiftungsverbund | Wohngruppe Tunnkoppelring

Pädagogische Fachkraft *
mit 35 Wochenstunden für die Wohngruppe Tunnkoppelring in Hamburg

  • 22359 Tunnkoppelring 2
  • Vollzeit
  • Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • 01.07.2019

Jetzt bewerben

Einleitung

Ab dem 01.09.2019 ist in der Wohngruppe Tunnkoppelring in Hamburg eine Stelle als pädagogische Fachkraft * mit 35 Wochenstunden zu besetzen.

Was Sie mitbringen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung  als Heilpädagoge *, Erzieher *, Heilerziehungspfleger * oder eine gleichwertige berufliche Qualifikation
  • Einfühlungsvermögen in die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Entwicklungsmöglichkeiten mehrfachbehinderter Menschen sowie die Bereitschaft, diesen in allen Lebenslagen zur Seite zu stehen
  • Einen liebevollen und respektvollen Umgang mit unseren Bewohnern, deren Eltern und rechtlichen Betreuern
  • Bereitschaft zu fachlichen Fortbildungen
  • Eigenständige Übernahme von administrativen Tätigkeiten
  • Konstruktiver, lösungsorientierter, freundlicher und teamfähiger Umgang
  • Gebärdensprachliche Kompetenzen bzw. die Bereitschaft, sich diese anzueignen
  • Bereitschaft zum Schichtdienst, zur Nachtbereitschaft und Arbeit am Wochenende

Was wir Ihnen bieten

  • Ein interessantes und dynamisches Arbeitsumfeld
  • Ein aufgeschlossenes, lernfähiges Team
  • Eine angemessene Vergütung auf der Grundlage des Rahmen-/Entgelttarifvertrages der Herbert Feuchte Stiftungsverbund gGmbH
  • Arbeitgeberunterstütze Altersversorgung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch regelmäßige interne Gebärdensprachkurse

Kontakt

Herr Helge Holthusen

E-Mail: holthusen@stiftungsverbund.de

Tel: 040 602 3075

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 01.07.2019 entweder direkt über unsere Bewerbungsdatenbank: https://bewerbung.sozialjob24.de/#/stelle/80f9b9aa-84b4-4707-b922-cb5bca74e495
postalisch oder per Mail an:

Herbert Feuchte Stiftungsverbund gGmbH
Wohngruppe Tunnkoppelring
Herrn Helge Holthusen
Tunnkoppelring 2
22359 Hamburg
holthusen@stiftungsverbund.de

* Ihr Geschlecht ist uns egal. Hauptsache, wir passen gut zusammen.

Die Herbert Feuchte Stiftungsverbund gGmbH ist Träger von Einrichtungen für mehrfachbehinderte hörgeschädigte sowie für taubblinde und blinde Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen. Neben den bundesweit mehr als 400 vorgehaltenen Wohnplätzen werden drei Schulen, Frühförderstellen für hörgeschädigte Kinder, eine anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung sowie ein Altenheim für hörgeschädigte Senioren betrieben. Auch die ambulante Begleitung mehrfachbehinderter hörgeschädigter Menschen gehört zu dem differenzierten Unterstützungsangebot.

Gemeinsames Ziel aller unserer Aktivitäten ist es, Menschen mit Behinderungen oder anderen Beeinträchtigungen auf ihrem Weg in eine selbstbestimmte Lebensführung in sozialer Integration zu begleiten und ihre gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu fördern.
www.stiftungsverbund.de