Immanuel Albertinen Diakonie | Residenz am Wiesenkamp

Auszubildenden zum Gesundheits- und Pflegeassistenten (m/w/d) für unseren hausinternen ambulanten Dienst

  • 22359 Wiesenkamp 16
  • Vollzeit
  • Ambulante Pflege
  • 01.08.2021

Jetzt bewerben

Einleitung

Für den Wohnpark am Wiesenkamp in Hamburg-Volksdorf, eine Seniorenresidenz für über 300 ältere Menschen mit einem umfangreichen Wohn- und Versorgungsangebot auf hohem Niveau sowie 97 integrierten stationären Pflegeplätzen in Einzelzimmern, suchen wir zum 01.08.2021 einen

 

Auszubildenden zum Gesundheits- und Pflegeassistenten (m/w/d) für unseren hausinternen ambulanten Dienst

in Vollzeit

Ihre Aufgaben

Die Ausbildung ist in Ausbildungsabschnitte gegliedert und findet an drei Lernorten statt:

  • Berufliche Schule Burgstraße = theoretischer Unterricht
  • Überbetriebliche Ausbildungsstätte = fachpraktischer Unterricht
  • Residenz am Wiesenkamp  = praktische Ausbildung

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossener erster allgemeinbildender Schulabschluss oder gleichwertiger Abschluss
  • Freude im Umgang mit Seniorinnen und Senioren
  • Erste Kenntnisse in der Pflege sind wünschenswert, ein Praktikum ist vorab möglich
  • Wertschätzende Haltung gegenüber hilfsbedürftigen Menschen
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und  Kommunikations- sowie Teamfähigkeit
  • Wir wünschen uns eine/n motivierte/n, gewissenhafte/n Auszubildende/n, die/der bereit ist, ihr/sein Wissen und eigene Ideen einzubringen

Was wir Ihnen bieten

  • Kontinuierliche Begleitung durch unsere engagierte Praxisanleiterin
  • Zuverlässige Dienstplanung, Einhaltung von Wochenendrhythmus unter  Berücksichtigung von Wünschen
  • Vergütung gemäß Haustarif (Hamburger Niveau) sowie attraktive Sozialleistungen (z.B. VL, HVV-Jobticket)
  • Urlaubsgeld im Mai und 13. Gehalt im November
  • Kostenfreie Parkplätze für Mitarbeiter
  • Eine kostenfreie Mahlzeit pro Dienst und kostenfreie Getränke während des Dienstes
  • Betriebliche Gesundheitsförderung  

 

Von allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwarten wir, dass sie das Albertinen-Leitbild mittragen und zwar unabhängig von ihrer eigenen religiösen und kulturellen Tradition und Prägung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

  • Weiterführende Informationen zu der ausgeschriebenen Position erhalten Sie gern von unserer Pflegedienstleitung Monique Siebensohn unter der Telefonnummer 040 644 16 - 101.
  • Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Richten Sie diese bitte per E-Mail an monique.siebensohn@immanuelalbertinen.de


Wohnpark am Wiesenkamp gemeinnützige GmbH

Monique Siebensohn

Wiesenkamp 16 | 22359 Hamburg

www.residenz-wiesenkamp.de| www.immanuelalbertinen.de

Kontakt

Frau Monique Siebensohn

E-Mail: monique.siebensohn@immanuelalbertinen.de

Tel: 040 644 16 101

Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen Ihre postalische Bewerbung nicht zurücksenden können. Ihre übermittelten Daten und Unterlagen werden für die Dauer des Bewerbungsverfahrens gespeichert bzw. aufbewahrt. Aufgrund des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes besteht ein berechtigtes Interesse, die übermittelten Daten und Unterlagen für mindestens vier, maximal sechs Monate aufzubewahren. Die Daten und Unterlagen werden, sofern eine Aufbewahrungspflicht nicht besteht und die Daten und Unterlagen für den Zweck nicht mehr vonnöten sind, gelöscht bzw. vernichtet.

Logo Residenz am WIesenkamp
Die Residenz am Wiesenkamp in Hamburg-Volksdorf ist eine Seniorenresidenz gehobenen Standards mit etwa 200 1-3-Zimmer-Appartements und 97 Pflegeplätzen in Einzelzimmern. Sie verbindet Wohnkomfort und Pflegequalität und ermöglicht so ihren Bewohnern ein modernes, individuelles Wohnen im Alter. Neben dem Service-Wohnen gewährleistet die Residenz am Wiesenkamp auch ambulante und stationäre Pflege sowie individuelle therapeutische Betreuung. Ein breit gefächertes Programm mit Kulturveranstaltungen und Freizeitaktivitäten sowie weitere vielseitige Dienstleistungen runden das Angebot ab.
www.immanuelalbertinen.de